Hövelhof - Das Sennezentrum an den Quellen der Ems

Kurse für altes Handwerk

Kurse für altes Handwerk werden ständig angeboten. Einfach auf www.vhs-vor-ort.de in der Rubrik „Kurssuche“ das gewünschte Handwerk eingeben. Angeboten werden zum Beispiel:
• Weben an alten Webstühlen
• Spinnen an Spinnrädern
• Flechten von traditionellen Weidenkörben oder Rankhilfen
• Filzen mit Wolle

 

 

Terminliste

Mittwoch, 02.01.2019

Singen unterm Weihnachtsbaum

19:00 - 21:00

Seit Jahren ein heimeliger Abend in weihnachtlicher Atmosphäre! Es gibt Bratäpfel, Glühwein, Punsch und mehr. Dazu werden weihnachtliche Lieder gesungen, Gedichte und Geschichten vorgetragen.


Veranstalter: Plattdeutscher Kreis Hövelhof
Start: 19 Uhr
Ort: Heimatzentrum OWL in Hövelhof, Staumühler Str. 70

Mittwoch, 06.02.2019

Hövelsenne – Alte Heimat

18:00

Heinrich Fortmeier hat sich über Jahrzehnte mit der Geschichte seiner alten Heimat beschäftigt. Er berichtet in einem Bildervortrag über Kirche, Schule, Höfe, Umsiedlung und letztlich auch über den Bau der kleinen Kapelle 2015.


Veranstalter: Plattdeutscher Kreis Hövelhof
Ort: Heimatzentrum

Sonntag, 31.03.2019

Plattdeutsche Andacht

15:00

In unserer alten Sprache wollen wir am Nachmittag eine kleine Andacht halten. Texte, Lieder – alles „upp platt“. Anschließend wird Kaffee und Kuchen aus unserem alten Backhaus zum direkten Verzehr angeboten.

Veranstalter: Plattdeutscher Kreis Hövelhof
Ort: Heimatzentrum

Donnerstag, 20.06.2019

Blütenteppich zu Fronleichnam

Die Älteren kennen noch den Brauch, entlang des Prozessionsweges Blumenteppiche oder kleine Stationen zu schmücken. Der plattdeutsche Kreis richtet seit einigen Jahren einen üppigen Blütenteppich zu Fronleichnam in der Pfarrkirche Hövelhof her. Dort ist er den ganzen Tag über zu bewundern.

Initiator: Plattdeutscher Kreis Hövelhof
Ort: Pfarrkirche Hövelhof

Sonntag, 11.08.2019

Teilnahme am Heideblütenfest der Senneschäferei

11:00 - 18:00

Der plattdeutsche Kreis bereichert das Heideblütenfest der Senneschäferei seit seinem Bestehen jedes Jahr mit einigen Aktivitäten. Wir zeigen wieder bäuerliche Aktivitäten und bringen alte Rezepte  mit.

 

Veranstalter: Senneschäferei der Biologischen Station Paderborner Land
Ort: Senneschäferei an der Sennestraße 233 in Hövelhof

Samstag, 17.08.2019

Krautbundweihe zu Maria Himmelfahrt

Zu Maria Himmelfahrt werden Kräuter gesammelt, zu kleinen Sträußen gebunden und in der Pfarrkirche Hövelhof geweiht. Dies ist ein uralter Brauch, das Verbrennen von kleinen Teilen der Sträusse sollte Haus und Hof, Mensch und Tier vor Naturgewalten schützen.

 

Donnerstag, 15.8.2019: Kräuter sammeln (16.00 Uhr am Heimatzentrum)
Freitag, 16.8.2019: Binden der Bunde (15.00 Uhr am Heimatzentrum)
Samstag, 17.8.2019: Weihe und Ausgabe der Krautbunde (17.00 Uhr in der Pfarrkirche)

 

Veranstalter: Plattdeutscher Kreis

Sonntag, 01.09.2019

Teilnahme am Umzug des Erntedankfestes Espeln

14:30

Auf einem Festwagen werden die verschiedenen Arbeitsschritte der Flachsverarbeitung gezeigt. Bis 1850 wurde in der Senne Flachs in großen Mengen zu Garn verarbeitet. Weitere textile Tätigkeiten werden ebenfalls aufgegriffen.


Beginn des Umzuges: 14.30 Uhr
Veranstalter: Bürgerverein Espeln
Ort: Ortskern Espeln

Freitag, 04.10.2019

Teilnahme am Hövelmarkt

04.10.2019 - 06.10.2019

Der plattdeutsche Kreis backt im holzbefeuerten Backofen Brot wie die Vorfahren. Belegt mit Hausmacherwurst wird es auf dem Bauernmarkt serviert. Natürlich werden auch wieder die beliebten Püfferchen nach altem Rezept gebacken – eine Delikatesse aus alter Zeit!

Veranstalter: Verkehrsverein Hövelhof
Ort: Bauernmarkt im Hövelhofer Ortskern